Aktuelles

Anfragen an die Pressestelle bezüglich Neuigkeiten, Pressemeldungen, Rückfragen oder Benachrichtigungen zu Einsätzen o.ä.
richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

Aktuelles

10.04.2021 - Jugendfeuerwehr hilft bei Müllsammelaktion

Bürgermeister Wiesemann und das Stadtmarketing Neuenrade hatten für diesen Samstag erneut zur Teilnahme an einer Müllsammelaktion im Stadtgebiet aufgerufen, nachdem die im vergangenen Jahr geplante Aktion ausgefallen war. Nun folgte unsere Jugendfeuerwehr dem Aufruf und half tatkräftig mit.
 
Mit Maske, Abstand und in 2er-Teams machen sich 10 Kinder und Jugendliche unserer Jugendfeuerwehr zusammen mit dem SGV Neuenrade daran, die Höllmecke zu entmüllen. Aufgrund des Gefahrenpotenzials durch fließenden Verkehr war die Höllmecke für die Aktion ab 09:00 Uhr gesperrt.
 
 
Im Verlauf des Vormittags kamen unzählige Säcke mit Kleinteilen wie Verpackungen, Kaffeebechern und Plastikmüll, mehrere Auto und Traktorreifen, Kanister, Deko, Sperrmüll, Autoteile und Schrott zusammen.
 
Leider konnten pandemiebedingt nicht alle Jugendfeuerwehr-Mitglieder und Ausbilder mitmachen. Zudem wurde auf einen gemeinsamen Auftakt und gemütlichen Abschluss mit Grillwurst verzichtet, auch die An- und Abreise zur Höllmecke erfolgte nicht wie gewohnt gemeinschaftlich, sondern pro Person einzeln. Trotz der Einschränkungen waren alle Teilnehmer voll motiviert. Ein kurzes Aufstellen für ein gemeinsames Gruppenfoto mit Abstand im Freien ließen sich die Teilnehmer jedoch nicht nehmen.
 
 
 

27.02.2021 - Hönnestädter Fanfaren- und Majorettencorps übergibt großzügige Spende

Am Samstag übergab Klaus-Peter Wüstenbecker vom Hönnestädter Fanfaren- und Majorettencorps eine großzügige Spende an den Förderverein des Löschzuges Stadtmitte der Feuerwehr Neuenrade, vertreten durch den Vorsitzenden Stefan Besser und den Leiter der Feuerwehr, Karsten Runte.

Nachdem sich der Verein leider aufgelöst hatte, entschied man sich dort, das Restvermögen an die Feuerwehr zu spenden. So konnte sich der Förderverein über eine stattliche Spende in Höhe von 3.431,96 € freuen.

An dieser Stelle nochmal einen herzlichen Dank für diese großzügige Spende!

 


 

30.01.2021 - #bluefirestation-Challenge

Nach einer Nominierung unserer Kameraden der Feuerwehr Balve haben wir bei Facebook an der #bluefirestation-Challenge teilgenommen. 

Durch die Corona-Pandemie ist auch die Arbeit der Feuerwehren stark eingeschränkt. Übungsdienste, Ausbildungsveranstaltungen und Lehrgänge können nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Kameradschaftsabende und Jahresdienstbesprechungen der aktiven Wehr müssen weiterhin ausfallen, die Jugendfeuerwehr kann nicht zusammenkommen. Es finden lediglich notwendige technische Dienste in kleinem Kreis statt, um die Einsatzbereitschaft von Fahrzeugen und Geräten zu erhalten. Hiermit wollten wir und die anderen teilnehmenden Feuerwehren in dieser Zeit ein kleines Zeichen setzen, für etwas Abwechslung sorgen und alle zum Durchhalten motivieren! Unsererseits haben wir die Kameraden der Feuerwehren Werdohl und Plettenberg nominiert. 

Unser Video zur Teilnahme könnt ihr unter folgendem Link einsehen: ⇒ https://youtu.be/RZGN2zXnSk4 ⇐

 


 

Aktuelles

Anfragen an die Pressestelle bezüglich Neuigkeiten, Pressemeldungen, Rückfragen oder Benachrichtigungen zu Einsätzen o.ä.
richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !